Starren

starren / ste (ə) r / • v. [intr.] jemanden oder etwas mit offenen Augen fest oder leer ansehen: er starrte sie erstaunt an Robin saß da ​​und starrte mit taubem Verstand in den Raum. ∎ (von den Augen einer Person) weit offen sein, mit einem festen oder leeren Ausdruck: Ihre grauen Augen starrten ihn … Weiterlesen

Thümmig, ludwig philipp (1697–1728)

Ludwig Philipp Thümmig, der deutsche Wolffsche Philosoph, war von 1717 bis 1723 Professor für Philosophie in Halle, als er mit Christian Wolff ausgewiesen wurde. Auf Empfehlung von Wolff wurde er zum Professor für Philosophie am Collegium Carolinum in Kassel ernannt, beendete jedoch seine Karriere als Dozent für Seiten. Sein früher Tod hinderte ihn daran, wieder … Weiterlesen