Ovando, Nicolásde (1451–1518)

Nicolás de Ovando (b. 1451; d. 1518), Gouverneur von Hispaniola. Ovando wurde in Cáceres in der spanischen Extremadura geboren und war Mitglied des Militärordens von Calatrava. Am 3. September 1501 befahl ihm die Krone nach Hispaniola, die Verwaltung von Francisco de Bobadilla zu untersuchen und die Ordnung wiederherzustellen. Ovando kam im April 1502 an; Seine … Weiterlesen

Caso und Andrade, Alfonso (1896–1970)

Alfonso Caso und Andrade (b. 1 Februar 1896; d. 30. November 1970), mexikanischer Archäologe, Intellektueller und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, der zahlreiche Werke über indigene Bevölkerungsgruppen in Mittelamerika schrieb. Von 1931 bis 1943 leitete er die Erkundungen des Monte Albán, einer der wichtigsten archäologischen Stätten Mexikos. Der Sohn des Ingenieurs Antonio Caso y Morali und … Weiterlesen