Taba-Verhandlungen (1995, 2001)

Zwei getrennte israelisch-palästinensische Verhandlungen, die 1995 zu einer Einigung über Interimsvereinbarungen und 2001 zu einer Überbrückung der Differenzen in Bezug auf den endgültigen Status führten. Das Taba-Resort in Ägypten war Schauplatz der Verhandlungen zwischen Israel und der PLO, die mit dem israelisch-palästinensischen Interimsabkommen Westjordanland-Gazastreifen, auch bekannt als Taba-Abkommen oder Oslo II, abgeschlossen wurden und am … Weiterlesen

Revolution von 1933

Die Revolution von 1933 resultierte aus der gewaltsamen Opposition des kubanischen Volkes gegen den Versuch von Präsident Gerardo Machado, sich 1928 an der Macht zu behaupten. Politische Meinungsverschiedenheiten wurden durch das weit verbreitete Elend, das durch den wirtschaftlichen Zusammenbruch von 1929 und die 1920er Jahre verursacht wurde, weiter entflammt waren für Kuba wie für den … Weiterlesen