Sächsismus

SAXONISMUS auch Angelsächsismus. Ein semi-technischer Begriff für: (1) die Verwendung und Präferenz von Ausdrücken ANGLO-SAXON-Ursprungs. (2) Ein Wort oder ein anderer Ausdruck angelsächsischen Ursprungs, der nach angelsächsischem oder germanischem Vorbild gebildet wurde und häufig kontrastiert wird Klassizismus, Wie in Vorwort mit Vorwort, folkwain mit Omnibus. Saxonismen sind im Allgemeinen das Ergebnis einer puristischen und nativistischen … Weiterlesen

Modalverb

MODAL VERB Auch modales Hilfsmittel, modal. Ein VERB, normalerweise ein AUXILIARY VERB wie Englisch sollen und sollte, verwendet, um MODALITÄT auszudrücken. Im Englischen haben solche Verben die Konjunktivstimmung weitgehend ersetzt, und drei Arten von Modalität können für sie unterschieden werden: (1) Epistemische Modalität, die ein Urteil über die Wahrheit eines Satzes ausdrückt (ob es möglich, … Weiterlesen