Sonntag, ruhig (1941–)

Plácido Domingo gilt als einer der großen Opern-Tenöre seiner Zeit. Geboren in eine Familie von Zarzuela Am 21. Januar 1941 ließ sich seine Familie in Madrid, Spanien, kurz vor seinem achten Geburtstag in Mexiko nieder. Mit vierzehn Jahren trat er als nichtmatri-kulierender Student in das mexikanische Nationalkonservatorium ein. Die Ehe im Alter von 1959 Jahren … Weiterlesen

Atahualpa (c. 1498–1533)

Atahualpa (oder Atahuallpa, Ataw Huallpa in Quechua, in den spanischen Chronisten Atabalipa genannt) war der Inka-Herrscher zur Zeit der spanischen Eroberung Perus. Über sein Leben gibt es wenig genaue Informationen; Sogar sein Geburtsdatum und sein Geburtsort sind ungewiss. Einige schlagen vor, dass er im kaiserlichen Zentrum von Cuzco geboren wurde, andere, dass er aus Tomebamba … Weiterlesen

Handelmann, gottfried heinrich (1827–1891)

Gottfried Heinrich Handelmann (b. 9 August 1827; d. 26. April 1891), deutscher Historiker von Hispaniola und Brasilien. Als Sohn eines wohlhabenden Sattelherstellers aus Altona, Hamburg, studierte Handelmann Geschichte an den Universitäten Heidelberg, Berlin, Göttingen und Kiel bei einigen angesehenen Wissenschaftlern, darunter Leopold von Ranke. Als Student in Kiel war Handelmann im Kampf der deutschen Bevölkerung … Weiterlesen