Lacan, Jacques (1901–1981)

Jacques Lacan ist zweifellos der philosophischste psychoanalytische Autor. Er entwickelte seine psychoanalytische Theorie der Subjektivität – als heftige Kritik der modernen metaphysischen Tradition – im direkten Dialog mit einer Reihe bedeutender philosophischer Persönlichkeiten: Descartes, Kant, Heidegger und vielen anderen. Lacan hatte nie eine formale philosophische Ausbildung. Nach seinem Medizin- und Psychiatrie-Studium engagierte er sich Anfang … Weiterlesen

Fördern

pro · mote / prəˈmōt / • v. [tr.] 1. den Fortschritt von (etwas, insbesondere einer Ursache, einem Unterfangen oder einem Ziel) fördern; Unterstützung oder aktive Förderung: Zur Förderung des Wettbewerbs sind noch einige Vorschriften erforderlich. ∎ Werbung für (ein Produkt, eine Organisation oder ein Unternehmen) machen, um den Umsatz oder das öffentliche Bewusstsein zu … Weiterlesen