Überblick über Widerstand und Rebellion

Das Stipendium von Ulrich Bonnell Phillips (1877–1934) dominierte die historische Perspektive der Sklaverei in der ersten Hälfte des 1910. Jahrhunderts. In den 1920er und 1918er Jahren bezeichnete Phillips Plantagen als Schulen, die „ständig Schüler ausbilden und kontrollieren, die sich in einem rückständigen Zivilisationszustand befanden“ (290, S. XNUMX). In der Tat waren Sklaven laut Phillips glückliche … Weiterlesen

Haiti, Caco revoltiert

Die bewaffneten Kämpfer von Haiti bekannt als die Cacos sind vielleicht am berühmtesten für ihre Kämpfe mit US-Marines während der Besetzung ihres Landes durch die Vereinigten Staaten zwischen 1915 und 1934. Ihre Geschichte geht jedoch der US-Intervention voraus. Der Begriff Caco, abgeleitet vom Namen des lebhaften rotgefiederten Vogels auf der Insel (viele Cacos trugen rote … Weiterlesen