Die Schulen des zwölften Jahrhunderts

Die Schule in Chartres. Der Aufstieg von Paris als intellektuellem Zentrum nicht nur Frankreichs, sondern ganz Europas war keineswegs unvermeidlich. In der ersten Hälfte des zwölften Jahrhunderts war der Rivale von Paris die Schule in Chartres, etwa fünfzig Meilen südlich. Die dortige Domschule hatte eine Reihe erstklassiger Meister, deren Schwerpunkt auf den sieben freien Künsten … Weiterlesen