Beziehungen austauschen

Die Austauschbeziehungen innerhalb der Binnenwirtschaft der Sklaven können in wirtschaftlicher, sozialer und rassischer Hinsicht charakterisiert werden. Grundsätzlich geht es bei Austauschbeziehungen jedoch um Machtfragen und damit um politische Fragen. In wirtschaftlicher Hinsicht funktionierten Bondpeople entsprechend den Marktrollen von Produzenten, Verkäufern, Verbrauchern und Zwischenhändlern. Die optimistischsten (oder vielleicht naivsten) Sklaven erwarteten, dass Preise und Löhne gemäß … Weiterlesen