Chilam Balam

Chilam Balam, eine Maya-Priesterklasse, deren Vorhersagen die Grundlage für die lokale Geschichtsschreibung bilden. Wörtlich übersetzt aus dem klassischen Yucatecan Maya, Chilam Balam bedeutet "Sprecher des Jaguars". Das Bücher von Chilam Balam sind eine Reihe von Yucatecan Maya-Dokumenten, die im XNUMX. bis XNUMX. Jahrhundert zusammengestellt wurden und Ereignisse des XNUMX. bis XNUMX. Jahrhunderts abdecken. Es wurden verschiedene Arten von Dokumenten betitelt Chilam Balam. Am bekanntesten sind vierzehn Manuskripte (zwölf davon sind erhalten), die nach der Gemeinde der Halbinsel Yucatán im Süden Mexikos benannt sind, in der sie gefunden wurden.

Obwohl der Begriff Chilam Balam impliziert Priester, die die Zukunft vorhersagen könnten, nur fünf der Bücher (die von Chan Kan, Chumayel, Kaua, Mani und Tizimin) enthalten prophetische Texte. Sie sind Geschichten der Vergangenheit und gleichzeitig Vorhersagen der Zukunft. Diese Bücher basieren auf der Überzeugung, dass Ereignisse, die in bestimmten Zeiträumen auftreten, in bestimmten zukünftigen Zeiträumen wiederkehren werden. Speziell, Katunsoder Zyklen von 20 Melodien (das 360-Tage-Maya-Ziviljahr), die an Tagen mit demselben Namen und Koeffizienten enden, enthalten analoge Ereignisse. In den Büchern mit den prophetischen Texten wird der historischen und kalendarischen Genauigkeit besondere Aufmerksamkeit gewidmet. ein verlässliches Bild von der Zukunft.

Zu den Themen, die in den nichtprophetischen Büchern behandelt werden, gehören Astrologie, Kalender und Medizin. Das Buch von Chilam Balam von Nah enthält die größte Menge an medizinischen Informationen, einschließlich Beschreibungen von Krankheiten, Ätiologie und verschiedenen Behandlungsmethoden.

Der Chilam Balam von Chumayelist aufgrund mehrfacher Übersetzungen am bekanntesten. Das Buch enthüllt viele Details des Alltags, einschließlich der Küche. Es bietet auch einen Einblick in die indigene Sichtweise der Spanier: Bestimmte Passagen legen nahe, dass die Maya die Ankunft des Christentums als Erfüllung kalendarischer Vorhersagen verstanden haben.

Der Bücher von Chilam Balam waren und bleiben wichtige Dokumente für das Verständnis der gegenwärtigen und zukünftigen Maya von Yucatán.