Das Vorherige

-ish1 Suffix bilden Adj.: OE. -isc = OS., OHG. -gehen (Du., G. -isch), AUF. -iskrGoth. -isks : - Gmc. * *-Erklärung = Gr. dim. Suffix -iskos;; in einigen Worten reduziert auf -Schmit einem var. -ch;; in Sc. benutzen, -istmit reduzierten vars. -s, -Dies. Wörter der alten Formation sind ENGLISCH, SCHOTTISCH (siehe SCHOTTISCH, SCHOTTISCH), WELSH, FRANZÖSISCH. Formationen in OE. auf gebräuchlichen Substantiven sind himmlisch mürrisch, Haut kindisch, hǣðenisċ heidnisch, ūtlendisċ fremd; ihre Zahl wurde in ME stark erhöht, zunächst mit der ungefärbten Bedeutung von "pert., zu oder von der Natur von", später jedoch hauptsächlich bei dyslogistischen Wörtern, wie grob, dumm, Spitzmausoder mit der abfälligen Kraft "mit den schlechten oder unangenehmen Eigenschaften von", als kindisch, egoistisch, weibisch.

Ab XIV Das Vorherige wurde zu adjs hinzugefügt. mit dem Sinn "sich der Qualität von eher etwas nähern", zuerst zu adjs. von Farbe, als bläulich, grünlich, rötlich, aber später zu irgendwelchen (insb. einsilbigen) Adj., als weich. Diese Verwendung wurde in XX auf die Qualifikation von Stunden des Tages oder Anzahl von Jahren erweitert, als vier, 1940-ish. Enden anderen Ursprungs wurden assim. zu Das Vorherige in z. verschwenderisch, zimperlich.