Schwester

Schwester / əsistər / • n. 1. eine Frau oder ein Mädchen im Verhältnis zu anderen Töchtern und Söhnen ihrer Eltern. ∎ eine Halbschwester, Stiefschwester oder Pflegeschwester. ∎ eine Schwägerin. ∎ eine enge Freundin oder Mitarbeiterin, insb. ein weibliches Mitglied einer Gewerkschaft oder einer anderen Organisation. ∎ (oft Schwester) Mitglied eines Ordens oder einer Frauengemeinde. ∎ eine Mitfrau, die in Bezug auf feministische Themen gesehen wird. ∎ inf. eine schwarze Frau (hauptsächlich von anderen Schwarzen als Anrede verwendet). ∎ [usu. als Adj.] eine Sache, insb. eine Organisation, die eine Beziehung zu einer anderen Person gemeinsamen Ursprungs oder einer gemeinsamen Zugehörigkeit oder gegenseitigen Vereinigung unterhält: die Schwesterfluggesellschaft von Eastern, Continental ein Schwesterschiff.2. (oft Schwester) Brit. eine ältere weibliche Krankenschwester, die in der Regel für eine Station zuständig ist. verwandt mit niederländischem Zuster und deutscher Schwester, aus einer indogermanischen Wurzel, die der lateinische Soror teilt.